Kollegium St. Michael Zug

Die Schule, die Chancen schafft.

Mit unserem ganzheitlichen, leistungsorientierten Schulkonzept für die Sekundarschule, die Realschule sowie eine gemischte 5./6. Klasse Primarschule zielen wir in unserer staatlich anerkannten Tagesschule mit Internat darauf ab, dass sich Jugendliche zu urteilsfähigen und lebensmutigen Persönlichkeiten entwickeln. Sie sollen dadurch auf der Grundlage christlich-humanistischer Werte Verantwortung für sich, aber auch für andere übernehmen können.

Durch unser Berufswahl-Coaching setzen wir uns überdies dafür ein, für alle unsere Schulabgänger nach der dritten Oberstufe eine Anschlusslösung zu finden – sei es in einer weiterführenden Schule oder durch den Einstieg in die Berufslehre.

Anerkannte Privatschule.
Mit Erfahrung seit 1872.

Das Kollegium St. Michael Zug ist eine Privatschule für Jugendliche aus der ganzen Schweiz. Trägerschaft sind die Schulen St. Michael Zug. Im Sinne der ganzheitlichen Bildung fördern wir eine gute soziale Durchmischung unserer Schülerinnen und Schüler. Deshalb kommt unser Schulgeldmodell den unterschiedlichen finanziellen Möglichkeiten der Familien entgegen.

Gemeinsame Aktivitäten
stärken das Miteinander.

Freizeit soll Spass machen, den Kopf entleeren, das Herz füllen und die Muskeln bewegen. Wir fördern die gemeinsamen Aktivitäten ausserhalb des Schulzimmers, den Zusammenhalt der Schülerinnen und Schüler untereinander, aber ebenso mit den Lehrpersonen. Für Spannung und Abwechslung ist bei uns gesorgt.

Menüplan

Wir wollen, dass das täglich frisch zubereitete Essen den Schülerinnen und Schülern schmeckt.

Aktivitäten: Kopf entleeren, Herz füllen, Muskeln bewegen

News

Videos